Accesskeys

Downloads

Die Informationsblätter sind für die Kurzübersicht gedacht und beinhalten erfahrungsbasierte Empfehlungen für den Ersteinsatz und/oder die Kontrolle durch Sie als überwachenden Hausarzt oder Spezialisten. Sollten die Patienten in unserer Klinik gesehen worden sein, sind sie über die ihnen von uns verordneten Präparate inkl. der Folgen für die Kontrazeption etc. aufgeklärt worden. Wenn Sie die Medikamente selber erstverordnen, liegt diese Aufklärung in Ihrer Verantwortung.

 

Für weitere Details verweisen wir gerne auf die Website der Schweizerischen Gesellschaft für Rheumatologie.

 

Bitte dabei folgende Punkte beachten:

  1. Alle synthetischen oder biologischen DMARDs (disease modifying antirheumatic drugs) beeinflussen das Immunsystem und können zu vermehrten Bagatell- und teilweise, insbesondere bei zusätzlichen immunsuppremierenden Faktoren (Komorbiditäten, Hospitalisationen etc.), auch schweren Infektionen führen.
  2. Alle Patienten sollten adäquate kontrazeptive Massnahmen ergreifen und aktiv darauf hingewiesen werden. Eine Schwangerschaft sollte bei allen DMARDs sorgfältig geplant und entsprechende Wartezeiten bzw. Auswaschmassnahmen eingehalten/durchgeführt werden. Schwangerschaften sind unter Azathioprin, Ciclosporin, Sulfasalazin und Chloroquin bzw. seine Derivate grundsätzlich möglich, wenn ein Absetzen nicht ratsam erscheint. Für weitere Informationen wird auf diesen Link verwiesen. Dort wird auch auf den Einsatz während des Stillens eingegangen.
  3. In den einzelnen Informationsblättern werden Präparate, meistens die originalen, als Beispiele genannt. Bitte achten Sie auch auf für einzelne Präparate zur Verfügung stehende Generika.
  4. Für die selten gebrauchten DMARDs Gold und D-Penicillamin verweisen wir ebenfalls auf die o.g. Seite der Schweizerischen Gesellschaft für Rheumatologie.

Therapie-Informationen

Azathioprin   11.08.2014
Biologika   11.08.2014
Chloroquin   11.08.2014
Ciclosporin A   11.08.2014
Cyclophosphamid   11.08.2014
Leflunomid   11.08.2014
Methotrexat   11.08.2014
Mycophenolat   11.08.2014
Sulfasalazin   11.08.2014
Tofacitinib   11.08.2014

Servicespalte